• Pia Steen

Norwegische Landschaft

Nicht nur die Tiere waren in Norwegen beeindruckend, auch die Landschaft war einfach nur atemberaubend. Ich habe noch nie in meinem Leben eine so bunte Natur gesehen. Nicht nur die Laubwälder erstrahlten in den unterschiedlichsten Farben, auch der Fjellboden war komplett bunt. Grünes Moos, türkisfarbene Flechten, dunkelrote und gelbe Büsche zierten die komplette Natur. Es war bombastisch! Unser erster Stop waren die Wasserfälle im Rondane Nationalpark. Leider hatten wir kein Abendlicht. Dennoch war die Locations toll!



Zwischen den schroffen Felsen stehen die gelben Birken


Norwegen hat sehr viele Laubwälder


Wunderschöne Wasserfälle im Nationalpark


Die Wasserfälle von der Seite aus


Am erste Morgen, an dem wir Landschaft fotografieren wollten, gab es seltsames Licht. Es war extrem diesig und diffus und die Sonne kam nicht wirklich durch. Dennoch war es eine interessante Lichtstimmung und die Farben der Landschaft leuchteten regelrecht.


Leider hatten wir kein Licht. Dennoch leuchteten die Blätter enorm.


Die vielen Birken tauchen die Landschaft in ein grelles Gelb.

Auch der Boden ist eine Augenweide


Der Boden ist teilweise recht sumpfig


Die hellen Flechten sind wunderschön und haben was von kleinen Schwämmen


Eine Sumpfpfütze in der Landschaft


Die Motive springen mich regelrecht an


Der nächste Morgen war extrem eisig. Der Wind bließ uns um die eingefrorenen Nasen. Wir waren vor Sonnenaufgang am Spot und der Mond stand noch recht hoch am Himmel. Langsam wurde es heller und die Sonne kämpfte sich durch die Wolken. Unglaublich, wie die Landschaft plötzlich leuchtete.

Eine eisige Nacht im Rondane Nationalpark


Die ersten Sonnenstrahlen lassen die Berge rot leuchten


Die verschneite Bergspitze wird angeleuchtet


Die Farben sind unglaublich


Das Licht wird heller und lässt den Schnee gelb leuchten


Das Licht ist wunderschön


Viele Birken zieren das norwegische Land

Die gelben Blätter leuchten enorm

Einen tollen Kalt-Warm-Kontrast bilden die Blätter und die Berge


Eine Landschaft wie auf einer Postkarte

Die ersten Sonnenstrahlen streifen die gelben Blätter.


Ein Fluss schlängelt sich durch die herbstliche Landschaft


Die Sonne geht langsam unter


Ein Fluss durchkreuzt unseren Weg

Ein Detail in einem Fluss

Die weißen berge runden das Szenario ab


Eine urige Hütte mitten in der Wildnis


Ich hätte gern noch öfter die einmalige Landschaft fotografiert, aber dafür war leider die Zeit zu knapp. Ein Grund mehr dieses unglaublich schöne Land wieder zu besuchen.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2020 by Pia Steen Fotografie.