• Pia Steen

Merino Liner Light

Alle Jahre wieder kommt er viel zu schnell und unverhofft. Gerade schimmerte noch die wärmende Herbstsonne durch die goldenen Blätter der Laubbäume und plötzlich steht er vor der Türe: der Winter.

Schön aber frostig: Winter in Bayern

Und alle Jahre wieder bin ich froh, dass ich mich trotz der Kälte auf warme Hände freuen kann. Dank der Handschuhe von The Heat Company. Neu im Sortiment ist der MERINO LINER LIGHT. Der ideale Handschuh für die kalten Tage. Dünn, warm und wie gewohnt mit integrierter Touch-Funktion, die wirklich ausgezeichnet funktioniert.

Zum Einsatz kommt hochwertige und angenehm tragbare Merinowolle aus artgerechter Haltung. Diese ist angenehm zu tragen, atmungsaktiv und halt die Hände trocken. Wie gewohnt befinden sich an der Oberseite der Handschuhe kleine Einschübe für die ebenfalls bei The Heat Company erhältlichen Wärmepads. Diese geben für Stunden wohlige Wärme ab. Zudem eignen sich die Handschuhe als erste Schicht im Layer-System. Das bedeutet, man kann ganz bequem noch fingerlose Fäustlinge drüber tragen. So kommen auch Frostbeulen auf ihre Kosten.


Auch bei eisigen Temperaturen schön warm

Ein Traumabend in den Bergen mit warmen Fingern

Mit meinem Gutscheincode gibt es 10% Nachlass beim Kauf der Handschuhe. Schreib mir dazu einfach eine E-Mail an info@piasteen.de.


Hinweis: Da in diesem Blogeintrag Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sind, handelt es sich um Werbung. Unabhängig davon, ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.


Du willst keinen Blogbeitrag mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den RSS-Feed. Du findest ihn in der Fußzeile.