top of page
  • Pia Steen

Jetzt wird es bunt

Neulich lief ich bei mäßigem Wetter durch München. Wieder mal auf der Suche nach bekannten und unbekannten Treppenhäusern. Es war ein ausgesprochen bunter Tag, denn die Treppenhäuser zeigten sich in wunderschönen Farben. Ich werde immer wieder gefragt, ob ich die Bilder einfärbe bei der Bearbeitung. Ich habe schon Bilder von Treppenhäusern gesehen, die im Nachhinein eingefärbt wurden. Das kann natürlich jeder machen wie er mag, ich jedoch mache das nicht. Oft ist es entscheidend wie farbintensiv oder welche Nuance die Farbe der Wand hat, ob das Licht zum Beispiel an ist oder nicht. Oder, ob es schon dunkel draußen ist oder noch hell. Natürlich kann man auch mit der Belichtungszeit spielen. Aber das ist nicht entscheidend, ob das Treppenhaus rosa oder gelb ist. Diese Treppenhäuser sind tatsächlich farbig und ich finde sie wunderschön. Du willst mehr über die Treppenhausfotografie erfahren? Dann schau mal hier vorbei.

















Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page