• Pia Steen

Dem Gecko auf der Spur

Im Internet habe ich schon so manches Bild der kleinen unglaublich hübschen Tiere gesehen. Aber dem unfassbar gut getarnten Gecko gegenüber zu sitzen ist noch ein ganz anderes Erlebnis. So konnte ich während meines Besuchs auf La Gomera den Gomera Gecko (Tarentola gomerensis) fotografieren. Diese endemische Art gibt es tatsächlich nur auf dieser Insel der Kanaren. Die ca. 6cm langen Tiere sind zwar recht scheu, aber mit ein wenig Geduld kann man sich ihnen nähern und nach einer kurzen Kennenlern-Phase posieren sie wie kleine Models im Abendlicht.


Der kleine Gecko klammert sich an einen Stein



Perfekt getarnt im dunklen Stein



Der Gecko leuchtet schillernd im Abendrot.



Gewandt schlängelt sich der Gecko über den Felsen


Ich bin durch und durch fasziniert von ihrer Zeichnung und Form. Unglaublich, wie gut sie getarnt sind. Und wie still sie halten können… Als wären sie selbst nur ein unscheinbarerer Stein zwischen all den Felsen. Am faszinierendsten finde ich die Augen. Die Zeichnung und Details sind überwältigend und ich könnte sie stundenlang beobachten und fotografieren, was ich auch getan habe.


Auf der Lauer…



Der Gecko posiert wie ein Model



Die Augen des Geckos sind wunderschön



Eine Silhouette im Abendhimmel


Weitere Bilder findet ihr in der Galerie.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2020 by Pia Steen Fotografie.