• Pia Steen

Wasserfälle im Schwarzwald


Im Mai verbrachte ich zwei Tage im Schwarzwald. Schon seit Jahren wollte ich diese Gegend einmal live sehen, vor allem wegen der schönen Wasserfälle. Ich hatte mir im Vorfeld einige Gewässer herausgesucht und fuhr von Norden gen Süden. Die Wasserfälle in dieser Gegend sind wirklich einmalig schön. Überall blubbert es und es ist eine Freude das kalte Nass zwischen den von Moos behangenen Felsen zu beobachten und zu fotografieren.

Ein wunderschöner Wasserfall

Die Rhododendronblüten säumen das Ufer


Ein schöner krummer Baum säumt den Weg

Eine kleine Kaskade

Wunderschön fällt dieser Wasserfall in mehreren Kaskaden herunter

Zwei kleine Wasserfälle nebeneinander


Traumhaft sind die Wasserfälle

Ein Stamm scheint schon seit Jahren dort zu liegen


Ein Schaumstrudel bildet sich

Fast wie ein Dschungel wirkt der Wald

Ein recht hoher Wasserfall mitten im Nirgendwo


Viele Stufen führen hinauf

Auch für Details sind die Wasserfälle geeignet

Die Steine bilden einen schönen Vordergrund

Überall sprießt der junge Farn


Leider war am zweiten Tag das Wetter extrem gut. Wolkenlos und mit voller Wucht schien die Sonne durch die Wälder auf das Wasser. Das machte das Fotografieren fast unmöglich, so dass ich einige Gewässer nicht auf meine Speicherkarte bannen konnte. Dafür entdecke ich diese kleine Mühle, die am Abend und auch in der Nacht ein dankbares Ersatzmotiv war. Zudem gab es noch einige schöne Wolken am Abend.

Wer mich 2021 auf einer Tour durch den mystischen Schwarzwald begleiten möchte, hat im Rahmen eines Workshops mit den Lightexplorers dazu die Möglichkeit.

Am Abend ist diese Mühle ein dankbares Motiv

Gleicher Standort in der Nacht: Die Milchstraße zeigt sich in ihrer Pracht



  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2020 by Pia Steen Fotografie.