top of page
  • Pia Steen

Bretagne - immer wieder schön

Unsere diesjährige Workshopsaison starteten wir wie letztes Jahr in der wunderschönen Bretagne. Dieser wilde Landstrich Frankreichs ist einmalig schön. Urige Dörfer, fanatisches Essen, imposante Leuchttürme und malerische Steilküsten finden sich dort. Mein Bruder lebt nun schon einige Jahre in Crozon und kennt diese Gegend unglaublich gut. Und auch ich bin immer wieder überrascht wie vielschichtig sich diese schroffe Natur präsentiert. Dschungelhafte Wälder, kantige Küsten und fast schon kitschige Strände findet man soweit das Auge reicht. Ein und der selbe Spot sieht an unterschiedlichen Tagen und Randzeiten völlig anders aus. Hier nun einige Bilder, die wir während unseres Workshops im April machen konnten. Wenn du auch mit dabei sein willst, dann sichere dir am besten schon jetzt deinen Platz für die "Wilde Bretagne 2024".


Die Muscheln haften fest am Felsen
Gleicher Morgen, anderer Vordergrund
Die Sonne blitzt hinter dem Felsen hervor
Pinke Wolken rahmen den Felsbrocken ein
Ein Abend wie aus dem Bilderbuch
Ein extrem farbenfroher Sonnenuntergang am Meer
Die Sonne verschwindet langsam
Der gleiche Spot am nächsten Morgen
Die Felsen der Küsten leuchten rot in der Sonne
Die Blumen bilden einen schönen Vordergrund
Die Sterne funkeln am Himmel über dem Leuchtturm
Der Himmel glüht nach
Im Vordergrund haben sich schöne Pfützen gebildet
Gleiche Szene, anderer Standpunkt
Wieder bilden Blumen einen schönen Vordergrund
Ein herrlicher Morgen an der Kapelle
Unglaublich schönes Licht an diesem Morgen
Ein unglaublich schöner Wald mitten in der Bretagne
Das Wasser fließt schnell an diesem Tag
Das satte Grün ist schön anzusehen



Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page